Krebserkrankte können auf Heilung hoffen

Die Sterblichkeitsraten bei Krebs sinken. Dies liegt an dem steigenden Gesundheitsbewusstsein, der Vorsorge und nicht zuletzt an der Hochleistungsmedizin.

Nicht unbedingt ein Todesurteil 

Was vor einem Jahrzehnt noch einem Todesurteil glich, lässt heute die Hoffnung auf Überleben steigen. Gerade jüngere Patienten haben hier eine begründete Hoffnung auf Heilbarkeit ihres Krebsleidens. So werden durch die verbesserten Vorsorgeuntersuchungen viele Tumore schon im Continue reading

Nach Aktenzeichen XY Pädophiler gefasst

Nach der Ausstrahlung der bekannten Serie Aktenzeichen XY wurde ein 33 jähriger mutmaßlicher Täter gefasst. Dem Täter wirft man vor, dass er seinen Sohn missbraucht haben soll und dies zudem noch gefilmt und fotografiert hat. Der Täter stammt aus Sachsen und hat das Filmmaterial nach Angaben der Generalstaatsanwaltschaft in einschlägigen Netzwerken verbreitet. Der Schuldige hat Continue reading

Die Grippe 2013 – Wir haben wohl den Höhepunkt erreicht

Die Grippewelle in Deutschland scheint wohl ihren Höhepunkt erreicht zu haben. Diesen sagt zumindest ein Virologe.

Weitere Erkrankungen bleiben nicht aus 

Auch in den nächsten Wochen werden viele weitere Menschen an der Grippe erkranken. Allerdings sind aber auch die Meldezahlen in den letzten beiden Wochen nicht weiter dramatisch angestiegen. Mittlerweile hat die Influenza auch den Süden Deutschlands erreicht. Im Osten schwächt sich der Virus langsam ab. Nach Informationen des Robert-Koch-Instituts sind seit Continue reading

Und wieder geht ein Kuss um die Welt

Kuss ©  by-sassi  / pixelio.de

Kann das gutgehen? © by-sassi / pixelio.de

Er wird vielleicht nicht so viel Herzen höher schlagen lassen, wie einst der Filmkuss zwischen Clark Gable und Vivien Leigh in ‚Vom Winde verweht‘ oder der von Susi und Strolchi, aber hinter ihm steht eine enorme Leistung. Nichts Geringeres als den Weltrekord im Dauerküssen erreichte das Ehepaar Laksana und Tiranarat Ekkachai aus Pattaya in Thailand. 58:35,58 Stunden pressten die Liebenden ihre Lippen aufeinander und wurden dafür Continue reading

Goldener Leibniz-Keks ist wieder aufgetaucht

Offenbar ist der gestohlene goldene Leibniz-Keks der Firma Bahlsen wieder aufgetaucht. Am Dienstagmorgen hatten Passanten ein goldenes Päckchen mit einer roten Schleife am Hals des Pferdedenkmals vor der Hannoveraner Leibniz-Universität entdeckt. Die herbeigerufene Polizei hat die Echtheit des Kekses bestätigt.

Wer steckte hinter dem Diebstahl? 

Es ist bis heute noch nicht geklärt, wer hinter dem kuriosen Diebstahl steckt. Man hofft nach wie vor, dass eventuelle Spuren am Keks zu den Tätern führen.

Was war geschehen? 

Mitte Januar war das Wahrzeichen der Firma Bahlsen von der Fassade des Stammhauses in Hannover gestohlen worden. Wenige Tage später meldete sich der als „Krümelmonster“ getarnte Keks-Dieb mit einem Bekennerschreiben.