Der Herbst – von grau bis bunt

Grummelstimmung

Seit 22. September sind wir in der dritten Jahreszeit, dem Herbst. Wettermäßig merkt man es nun auch, denn die Temperaturen gehen weiter zurück und Nebel tritt häufiger auf. Für viele Menschen bedeutet der Herbst eine graue Welt. Der Himmel scheint oft wolkenverhangen zu sein, je nach Höhenlage tritt oft Nebel auf und alles ist irgendwie nasskalt und matschig. Einige Menschen leiden in dieser Zeit an einer schlechten Grundstimmung oder werden melancholisch, weil der Herbst auch ein wenig die Vergänglichkeit allen organischen Lebens vor Augen führt.

Farben und Leben aufsaugen

Der Herbst hat andererseits für Menschen, die bewusst durch das Leben gehen oder die allen Begebenheiten etwas Gutes abgewinnen können, sehr viel zu geben, womit sie Energie ‚tanken‘ können. Es fängt mit der Vielfalt der Farben an, Continue reading